Neuester Beitrag der Rubrik "Nachrichten"

Msgr. Krajewski feiert im römischen Stadtgefängnis Rebibbia eine Messe im Namen des Papstes

Der Päpstliche Almosenier teilte gestern das Gebetsbüchlein aus, das Papst Franziskus beim Angelus am dritten Adventssonntag an die Gläubigen verschenkt hatte

Rom, (ZENIT.org) Redaktion | 60 klicks

Die Aufmerksamkeit des Heiligen Vaters für die „Randgebiete des Lebens“ erreicht nun auch die Gefängnisanstalt Rebibbia in der Peripherie der Stadt Rom. Im Auftrag des Papstes feierte dort gestern der Päpstliche Almosenier, Msgr. Konrad Krajewski, eine Adventsmesse für die Häftlinge. Wie der vatikanische Pressespre...

lies weiter