Neuester Beitrag der Rubrik "Nachrichten"

Sebastiano Valfrè (1629-1710) Der Apostel von Turin

Ordensmann, Priester, Wohltäter und Seliger

Rom, (ZENIT.org) Britta Dörre | 0 klicks

Sebastian Valfrè wurde am 9. März 1629 in Verduno, einem kleinen Dorf in der Provinz Cuneo im Piemont, geboren. Er wuchs in einfachen Verhältnissen auf. Schon früh erwachte in ihm der Wunsch, Priester zu werden. Seine Familie unterstützte ihn anfänglich nicht in seinem Vorhaben, da sie auf seine Hilfe bei der Arbei...

lies weiter